Archiv für die Kategorie ‘Antifaschismus’

»Antifa-Criminals United« – Berliner Aufruf zur Antifa-Demo in Burg am 02.11.

[ 2. November 2013; 11:30; ] »Antifa-Criminals United« – Berliner Aufruf zu Antifa-Demo am 02. November in Burg

Gemeinsam gegen Naziterror und Repressionen!
„In die Offensive!“ – Demo in Burg (2.11.2013). Gezielte Angriffe organisierter Nazis und Nazi-Hools sowie Einschüchterungsversuche in Form von Bedrohungen und Sachbeschädigungen; dazu Gerichtsverfahren, Haftstrafen, willkürliche Personenkontrollen, Observationen und Hausdurchsuchungen: Dem sind Antifaschist_innen in den letzten Monaten in Burg (Sachsen-Anhalt) […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Das braune Netz: Naziterror – Hintergründe, Verharmloser und Förderer

[ 26. September 2013; 20:00; ] Diskussion & Vortrag mit Markus Bernhardt (Journalist und Autor, u. a. für die Tageszeitung junge Welt)

Donnerstag | 26.09.2013 | 20h | Bunte Kuh (Bernkastelerstr. 78, 13088 Berlin-Weißensee)

Im November 2011 wurde ein Skandal bisher ungekannten Ausmaßes öffentlich. Über mehr als dreizehn Jahre hinweg konnte ein unter dem Namen „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) agierendes neofaschistisches Terrornetzwerk in der Bundesrepublik Morde […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Gerhard Fischer ist verstorben

Am 9.August verstarb unser Genosse Prof. Dr. Gerhard Fischer im Alter von 83 Jahren. Mit ihm organisierten wir unsere erste öffentliche Aktion am 12. Juli 2011 in Gedenken an den Antifaschisten Peter Edel.
Ein Genosse sprach uns damals an, ob wir nicht Lust hätten mit den lokalen Aktiven der VVN-BdA ein gemeinsames Gedenken an […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Stop Thor Steinar! – Neue Broschüre veröffentlicht

Nach langer Arbeit, vielen Gesprächen und Diskussionen freuen wir uns, euch nun endlich unsere neue „Stop Thor Steinar“-Broschüre vorstellen zu können, welche wir im Rahmen des Weißenseer „Bündnisses gegen den ‚Thor Steinar‘-Laden“ zusammen mit der Netzwerkstelle Moskito erstellt haben.
In der 44-seitigen Broschüre erwarten euch neben einer aktuellen  und ausführlichen Marken- und Kollektionsanalyse, auch Einschätzungen zu […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Jetzt wird’s Ernst!

[ 15. Juni 2013; 13:30; ] – Kein Abriss des Ernst-Thälmann-Denkmals.
– Keine Bebauung des Thälmann-Park-Areals.
– Keine Mieterhöhung.

Am Samstag den 15.06.2013 um 13:30 Uhr wollendie neoliberalen Totalitarismusfans der JuLis- Nord-Berlin, mit einer symbolischen Sprengung den Abriss des Thälmann-Denkmals fordern. Wenn es nach den Wünschen der Jung Liberalen geht, soll die Stelle an der derzeit das Denkmal steht begrünt oder bebaut werden. Die […]

Diesen Artikel weiterlesen »