Archiv für die Kategorie ‘Hohenschönhausen’

„Kein Vergeben, kein Vergessen“-Demo

[ 20. April 2012; 16:00; ] 20.April 2012 | 16.00 Uhr | Storchenhof (M5, 27 Hauptstr./Rhinstr.) | Hohenschönhausen

Kein vergeben – den Nazi-Verbrechen in Italien!
Kein Vergessen – dem antifaschistischen Widerstand!

Antifaschistische Demonstration im Gedenken an die Opfer der Wehrmachts-Massaker in Italien

Die Mörder sind noch „unter uns“.

Im Juli 2011verhandelte das Militärgericht von Verona die Beteiligung deutscher Wehrmachtsangehöriger an Massakern in […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Liberationweeks 2012

Auch in diesem Jahr wird es wieder Aktionen rund um den 21./22.April, die Tage der Befreiung Hohenschönhausen bzw. Weisensees geben. Hier die Termine im Überblick:
 
15.April | 16Uhr | Kubiz | Marianne Wienemann: „Die Angeklagten erscheinen nicht…“
Infoveranstaltung über die Kriegsverbrechen der Wehrmacht in Norditalien und den Umgang Deutschlands mit den Kriegsverbrechern und ihren Prozessen [mehr]
19.April | […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im April

[ 26. April 2012; 20:00 bis 22:00. ] Widerstand in Hohenschönhausen und Weißensee zur Zeit des Nationalsozialimus.

In den Jahren 1933 bis 1945 leisteten hunderte Weißenseeer und Hohenschönhausener Widerstand gegen das Naziregime. Kommunisten, Sozialdemokraten, Anarchisten, Parteilose, Juden und manche Christen kämpften bewusst mit ihrer politischen oder weltanschaulichen Überzeugung gegen die Faschisten. Andere gerieten mit der unmenschlichen Politik der Nazis in Konflikt, aus ihrem […]

Diesen Artikel weiterlesen »