Archiv für die Kategorie ‘Berlin’

DEMO!…NACH DER RÄUMUNG DES ORANIENPLATZ-CAMPS

HINWEISS ZU DEMO IN WEISSENSEE!
DEMONSTRATION:
„STOPPT HENKEL! – KEIN MENSCH IST ILLEGAL!“
DEMO ZUR VILLA VON INNENSENATOR HENKEL:
Fr. 11. APRIL 2014 | 18.00 UHR | ANTONPLATZ | BERLIN-WEISSENSEE
2012 starteten revoltierende Flüchtlinge aus Würzburg einen Marsch quer durch die Republik nach Berlin, um gegen die unhaltbaren Zustände der Lagerunterbringung und Residenzpflicht zu protestieren. Gleichzeitig war der Marsch auch […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Gedenkveranstaltung an Anna Ebermann

[ 16. März 2014; 14:00; ] Gedenkveranstaltung an Anna Ebermann

Anlässlich des 70. Todestages der Antifaschistin und Kommunistin Anna Ebermann veranstalten wir unweit ihres ehemaligen Wohnortes in der Bizetstr.6 eine öffentliche Lesung.

Sonntag | 16.03.2014 | 14h | Bizet6 (Bizetstr.6, 13088 Berlin-Weißensee)
„…Als Mitglieder der Kommunistischen Partei unterstützte
sie den antifaschistischen Widerstand, stellten ihre
Wohnung für illegale Treffs zur Verfügung, half
jüdischen Freunden. Auch […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im März – Infoveranstaltung zum geplanten Naziaufmarsch in Wittenberge

[ 27. März 2014; 19:00; ] Antifa-Café im März – Infoveranstaltung zum geplanten Naziaufmarsch in Wittenberge

Donnerstag | 27.03.2014 | 19h | Bunte Kuh (Bernkastelerstr. 78, 13088 Berlin-Weißensee)

Seit Monaten dauert in Wittenberge (Brandenburg) eine Serie von neonazistischen Schmiereien und Sachbeschädigungen an. Nun wurde auch noch bekannt, dass die Neonazigruppe Freien Kräfte Neuruppin(FKN) am 5. April einen Aufmarsch plant. In ihrem kurzen Aufruf […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Die Nelke blüht auf! Erstausgabe erschienen!

Lang hat’s gedauert und jetzt ist es endlich soweit: Die erste Ausgabe unseres gedenkpolitschen Rundbriefes für Weißensee und Hohenschönhausen „Die Nelke“ ist erschienen.
Doch was ist „die Nelke“ überhaupt?
„Die Nelke“ ist ein quartalsweise erscheinender gedenkpolitischer Rundbrief, mit dem Ziel, Antifaschisten_innen, Widerstandskämpfer_innen und Menschen zu gedenken, die sich mutig gegen den Nationalsozialismus oder andere reaktionäre Regime gewehrt […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im Februar – Wer war Prof. Dr. Jürgen Kuczynski?

[ 27. Februar 2014; 18:30; ] Wer war Prof. Dr. Jürgen Kuczynski?

Unter jüngeren Antifaschistinnen und Antifaschisten ist Kuczynski nahezu unbekannt. Gudrun Langendorf und Gretchen Binus werden eine kurze Einführung zu seiner Person geben. Anschließend werden wir gemeinsam diskutieren wie der Prozess um ein würdiges Gedenken an Kuczynski im Weißenseer Kiez erneut an Fahrt gewinnen kann.

Donnerstag | 27.02.2014 | 18.30h | Bunte […]

Diesen Artikel weiterlesen »