Archiv für die Kategorie ‘Infoveranstaltungen’

Siempre Antifascista 2012 – Infoveranstaltung

[ 15. November 2012; 20:00; ]

1992 und 1994 wurden in Oberhavel (Brandenburg) drei Menschen von Neonazis umgebracht. Gerade die beiden Morde an Hans-Jochen Lommatsch (51) und Guido S. (19) von 1992 wurden kaum medial beachtet oder ausreichend aufgearbeitet. Alle drei Fälle werden nicht anerkannt als Opfer rechter Gewalt. Es gibt kein Ort des würdigen Gedenkens. In Brandenburg sind bisher 29 […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im Oktober

[ 25. Oktober 2012; 20:00; ] Präsidentschaftswahl in Venezuela und Berichterstattungin den deutschen Medien

Die venezolanische Realität wird in den deutschen bürgerlichen Medien häufig verzerrt dargestellt, bzw. schlicht propagandistisch erlogen. Wir werden aus Anlass der aktuellen Präsidentschaftswahlen(vom 07.Oktober) einen Überblick über die Berichterstattung in der deutschen Medienlandschaft geben und dabei exemplarisch einige der berühmtesten Märchen über Venezuela erläutern. Gleichzeitig wollen wir einen […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im September

[ 27. September 2012; 20:00 bis 23:00. ]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antifa-Café im Juni – Infoveranstaltung: „Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold?“

[ 28. Juni 2012; 20:00 bis 22:00. ] “Antifa-Café im Juni – Infoveranstaltung: „Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold?““

28.06.12 | 20.00 Uhr | Bunte Kuh (Bernkastelerstr.78)
Referentin: Dagmar Schediwy

Seit der Fußball-WM 2006 hat sich in Deutschland das exzessive Zur-Schau-Stellen von Nationalgefühl bei internationalen Fußballevents als Massenphänomen durchgesetzt. Schwarz-rot-goldene Fahnenmeere, Autokorsos und ekstatisch feiernde Fans gehören bei den im Zweijahresrhythmus stattfindenden Großereignissen des Männerfußballs inzwischen zur Normalität. […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Antisemitismus im Fußball

[ 18. Juni 2012; 18:30 bis 21:00. ] Antisemitismus im Fußball

Infoveranstaltung: 18.06.12 | Beginn: 18.30Uhr | Vortrag: 19.00Uhr | Linse (Parkaue 25)

In der politischen Auseinandersetzung mit Fußball geht es meist um Themen wie Nationalismus, Rechtradikalismus oder Sexismus. In unserer Veranstaltung wollen wir uns mit einer anderen Problematik im Fußballstadion beschäftigen, nämlich Antisemitismus unter Fußballfans. Dieser zeigt sich nicht nur durch antisemitische Beleidigungen wie […]

Diesen Artikel weiterlesen »