Archiv für die Kategorie ‘Gedenken’

Gedenken an Mildred Harnack

Anlässlich des 110.Geburtstages der antifaschistischen Widerstandskämpferin Mildred Harnack (geb. Fish) am 16.09.,  haben wir im Kiez rund um die Harnackstraße in Berlin-Lichtenberg Gedenkflyer gesteckt.
Zusammen mit ihrem Mann Arvid, Harro Schulze-Boysen, Adam Kuckhoff und weiteren GenossInnen baute Mildred Harnck das bis zu 150Personen zählende Widerstandsnetz „Rote Kapelle“ mit auf. Dieses beschäftigte sich seit 1933 u.A. […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Liberationweeks 2012

Auch in diesem Jahr wird es wieder Aktionen rund um den 21./22.April, die Tage der Befreiung Hohenschönhausen bzw. Weisensees geben. Hier die Termine im Überblick:
 
15.April | 16Uhr | Kubiz | Marianne Wienemann: „Die Angeklagten erscheinen nicht…“
Infoveranstaltung über die Kriegsverbrechen der Wehrmacht in Norditalien und den Umgang Deutschlands mit den Kriegsverbrechern und ihren Prozessen [mehr]
19.April | […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Liberation-Kundgebung

[ 22. April 2012; 14:00; ] Am 22.April 2012 wird die alljährliche Kundgebung zur Befreiung Weißensees am „Mahnmal der Antifaschisten“ (M4, M13, 12 Berliner Allee/Indira-Gandhi Str.) stattfinden.

Diesen Artikel weiterlesen »

M. Wienemann: „Die Angeklagten erscheinen nicht…“

[ 15. April 2012; 16:00; ] 15.April 2012 | 16.00 uhr | KuBiZ | Bernkastellerstr. 78

 

Im Juli 2011 endete einer der letzten Prozesse gegen ehemalige Wehrmachtsangehörige, die sich an Massakern schuldig gemacht hatten. Vor Gericht standen ehemalige Mitglieder der Fallschirm-Panzerdivision „Hermann Göring“, die im Frühjahr 1944 unter dem Deckmantel der „Partisanenbekämpfung in Norditalien (Reggio Emilia) über 400 […]

Diesen Artikel weiterlesen »

„Ich war, ich bin, ich werde sein!“

[ 12. Januar 2012; 20:00; ]

Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht.

Wir haben Bernd Langer (Kunst und Kampf) gebeten über das Leben und Werk von Luxemburg und Liebknecht und die Geschichte der sogenannte „LL-Demo“ nach dem Ende der DDR zu referieren.
Anschließend wird es eine offene Diskussion über die Art des Gedenkens an Luxemburg und Liebknecht geben. Wieso gehen viele […]

Diesen Artikel weiterlesen »