Gerhard Fischer ist verstorben

gf-sw Am 9.August verstarb unser Genosse Prof. Dr. Gerhard Fischer im Alter von 83 Jahren. Mit ihm organisierten wir unsere erste öffentliche Aktion am 12. Juli 2011 in Gedenken an den Antifaschisten Peter Edel.

Ein Genosse sprach uns damals an, ob wir nicht Lust hätten mit den lokalen Aktiven der VVN-BdA ein gemeinsames Gedenken an Peter Edel durchzuführen. Wir sagten sofort zu. Gerhard nahmen wir als sehr aktiven Menschen war, der trotz seines hohen Alters, vor und nach jedem gemeinsamen Plenum schon die nächste Wanderung um den Wannsee oder eine Ausstellung bei Verdi zu besuchen hatte. Auch hat er uns an den VVN-BdA herangeführt. Mit dem wir mitlerweile einen freundschaftlichen Umgang pflegen. Mehrere gemeinsame Aktionen wie z.B. das Befreiungsgedenken(2012, 2013) jedes Jahr am 22.April am Weißensee oder auch kleinere Aktionen wie das Gedenken an den Kommunisten und Antifaschisten Berthold Manzke führen wir mittlerweile zusammen durch.

Danke dafür lieber Gerhard!

In diesen Stunden der Trauer fühlen wir uns mit seiner Frau, seinen Kindern und Enkeln verbunden.

Antifaschistische Initiative Nord-Ost (AINO)

 

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Anworten ist zur Zeit nicht möglich, aber du kannst Trackbacken von deiner Seite.

Kommentare sind geschlossen.